Verein

Die Gründung

Über Jahre hat der Arbeitskreis Asyl Bad Mergentheim ohne eine formelle Organisationsform gearbeitet. Am 26. September 2022 hat sich das geändert. Bei einer Gründungsversammlung im Evangelischen Gemeindehaus wurde der Verein “Arbeitskreis Asyl Bad Mergentheim” gegründet und diese Satzung beschlossen. Der Grund dafür ist, dass wir als Verein die Möglichkeit haben ein eigenes Bankkonto zu führen und – wenn das Finanzamt den Verein als gemeinnützig anerkennt – auch Spendenbescheinigungen ausstellen dürfen. Die Eintragung des Vereins ins Vereinsregister beim Registergericht in Ulm ist beantragt, ebenso ein eigenes Bankkonto.

Die Vorsitzenden des Vereins Arbeitskreis Asyl Bad Mergentheim sind:
Christoph Gabel, 1. Vorsitzender
Horst Hoffmann, 2. Vorsitzender
Thomas Tuschhoff, Schatzmeister

Der Vorstand

Beisitzer/innen sind:
Werner Fritz
Joachim Hackober
Volker Herm
Dr. med. Alexandra Kurfeß
Rainer Moritz
Claudia Sazinger

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir erst dann Mitglieder aufnehmen können, wenn der Verein eingetragen ist und ein Bankkonto hat. Wir veröffentlichen den Mitgliedsantrag sobald diese Voraussetzungen erfüllt sind. Denn um den Verwaltungsaufwand für den Schatzmeister möglichst gering zu halten haben wir beschlossen, dass eine Mitgliedschaft nur möglich ist, wenn gleichzeitig ein Lastschriftmandat für den Mitgliedsbeitrag erteilt wird.